Allgemeine Informationen

Die Gemeinde will mit der schulischen Tagesbetreuung einen entscheidenden Beitrag zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf leisten. Je nach Bedarf kann man das Kind für einen oder auch für mehrere Tage anmelden. Außerdem besteht die Möglichkeit eines Mittagessens (4 € für Suppe, Hauptspeise und Saft).

Die Nachmittagsbetreuung beginnt um 12:45 und endet um 17:00.

Für die Aufgabenbetreuung (Lernstunde) stehen zusätzlich eine Lehrerin bzw. ein Lehrer zur Verfügung.
Nach der Lernstunde beginnt die gelenkte Freizeit (Basteln, Zeichnen, Malen, Spielen, Spielplatz, Turnsaal …)
Die schulische Tagesbetreuung befindet sich im 1. Stock der VS, gegessen wird in der Kulturhalle.

Kosten:

1 Tag: 25 € pro Monat

2 Tage: 35 € pro Monat

3 Tage: 50 € pro Monat

4 Tage: 65 € pro Monat

5 Tage: 90 € pro Monat

Die Kosten für die Tagesbetreuung können beim Lohnsteuerausgleich abgesetzt werden.